Unterricht

Schwerpunktmässig unterrichtet die MODERN MUSIC SCHOOL Rock- und Popmusik. Auf der Basis jahrelanger Erfahrung ist ein Lehr- und Lernkonzept entstanden, mit dem jeder Musikinteressierte sich an seinem Instrument entwickeln kann.


Praxisnahes und ansprechendes Unterrichtsmaterial, ein lückenloser und doch flexibler Lehrplan sowie eine zeitgemäße Methodik sind die tragenden Säulen.


So vielfältig die Musikgeschmäcker und Lernziele unserer Schüler sind, so vielseitig ist auch das Unterrichtsangebot. Unsere Schüler sind Kinder und Jugendliche wie auch Erwachsene, Amateure wie Profis.


Wer zur MODERN MUSIC SCHOOL geht, bekommt genau was er sich wünscht – sei es das Sprungbrett für die Karriere oder einfach nur Spass an der Musik!

 

Infrastruktur

 

Die Räumlichkeiten der MODERN MUSIC SCHOOL bieten Platz und die Infrastruktur für einen professionellen Musikunterricht. Ein vollständig eingerichteter Bandübungsraum für Schulungs-zwecke ist vorhanden, der den Studierenden wie Musiklehrern und auch allen andern Musikinteressierten aller Alterstufen ermöglicht, praxisorientiert zu lernen, sich spontan für Projekte (JamSessions, MMS Junior Company, etc.) zusammenzufinden und auf flexible Art Band- und Section-Proben durchzuführen. Musikschüler, Musiklehrer wie auch Hobby- und Freizeitmusikern haben hier die Möglichkeit, mittels diverser technischer Ausrüstungen und Einrichtungen ihr Potential optimal zu nutzen. Das Gebäude ist rollstuhlgängig und somit ist der Musikunterricht auch Behinderten zugänglich.

 

Weitere Infos, News & History auf: http://blog.modernmusicschool.cc